Veranstaltungen

Auf Homeyers Hof ist immer was los!

Hier finden Sie aktuelle sowie künftige Veranstaltungen:

  • Sa
    23
    Jan
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Cornish Pasties (pikant gefüllte Mürbteigtaschen, auch vegetarisch) 10€

    Ein altes Bergmänner-Essen neu aufgelegt.

    Pasty - gesprochen Pasti - ist eine Teigtasche, die sich die Bergmänner in Cornwall schon vor 200 Jahren mit zur Arbeit nahmen. Weil ihre Hände ziemlich dreckig waren und Arsen und Zinn an ihnen klebten, aßen sie nur das Innere der Teigtaschen und warfen den Rand weg. Traditionell ist das Cornish Pasty gefüllt mit Kartoffel, Steckrübe, Zwiebel und Rindfleisch. Bei uns gibt es auch vegetarische Varianten.

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mo
    25
    Jan
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Hachis Parmentier original oder vegetarisch mit Linsen 12€

    Der hachis Parmentier ist ein Auflauf mit Hackfleisch vom Rind (Wir verwenden auch Fleisch von unserem Bio-Rind)  und Kartoffelpüree (Bio-Kartoffeln vom Neuen Haus- unseren Nachbarn). Im 17. Jh. war der französische Apotheker Antoine Parmentier überzeugt, dass die Kartoffeln gegen Nahrungsmittelmangel helfen konnten. Aber die Leute waren skeptisch und dachten, dass diese Knollen nur für die Tiere geeignet waren. Parmentier hat intensiv für die Verbreitung des Kartoffelsanbaus gearbeitet: langjährige Forschung, zahlreiche Publikationen und für Louis XVI und andere Adligen Essen mit Kartoffeln organisiert! Das Volk war dann überzeugt, dass die Kartoffel essbar und gut ist!

    Antoine Augustin Parmentier

    * 17. August 1737 in Montdidier; † 17. Dezember 1813 in Paris) war ein französischer Pharmazeut und Agronom.

    Leben

    Parmentier erlernte in Montdidier und in Paris die Pharmazie und fungierte seit 1757 bei den Hospitälern der in Hannover operierenden Armee und seit 1766 am königlichen Invalidenhaus.

    Als bei der Hungersnot 1769 die Académie française in Paris einen Preis auf die beste Abhandlung über diejenigen Gemüse aussetzte, welche das Brot ersetzen könnten, erwarb sich Parmentier diesen Preis durch seine Schrift über den Kartoffelanbau, zu dessen Verbreitung in Frankreich er in der Folge wesentlich mit beitrug. Ihm wird nachgesagt, er habe ein Kartoffelfeld von Soldaten bewachen lassen, um die Knollen als besonders wertvoll darzustellen. In der Nacht ließ er die Wachen abziehen und die Bauern der Umgebung holten sich die Pflanze, um sie selbst anzubauen (eine Geschichte, die man allerdings hauptsächlich dem Preußenkönig Friedrich II. bzw. Friedrich dem Großen nachsagt, siehe Kartoffelbefehl).

    Auch sonst erwarb er sich um Landwirtschaft und Industrie mannigfache Verdienste. Während der Kontinentalsperre beschäftigte er sich auf Napoleons I. Befehl mit der Fabrikation des Trauben- und Runkelrübenzuckers. Die Armeelazarette erhielten durch ihn manche zweckmäßige Einrichtung. Unter der Konsularregierung wurde er Generalinspektor des Medizinalwesens.

    Am 13. Dezember 1795 wurde er in die Académie des sciences aufgenommen.[1]

    Im Alter von 76 Jahren starb Antoine Parmentier am 17. Dezember 1813 und fand seine letzte Ruhestätte auf dem Friedhof Père Lachaise. Seine Vaterstadt errichtete ihm ein Standbild.

    Aus: Wikipedia

     

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mi
    27
    Jan
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Bio-Schweinekotlett mit Kümmelsoße und marokkanischen Kartoffeln 12€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Sa
    30
    Jan
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Beinscheiben geschmort 10€

    Champignon Risotto mit Fenchel 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mo
    01
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Rinderbrust mit Meerettichsoße und Kartoffeln 12€

    oder Tomaten-Fenchel-Eintopf 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mi
    03
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Hühnerfrikassee vom Meyenfelder Huhn mit Reis 12€

    Gemüsecurry mit Reis 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Sa
    06
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Hannoversches Zungenragout 10€

    Rote Beete Auflauf mit Hirtenkäse 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mo
    08
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Weiße-Bohnen-Eintopf mediterran mit Tomate und Paprika 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mi
    10
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Elsässische Fleischschnacka (Hackfleischstrudel) oder mit vegetarischer Füllung 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Fr
    12
    Feb
    2021
    19 UhrTenne auf Homeyers Hof

    abgesagt - wir werden den Termin nachholen

    ab 18 Uhr bieten wir Köstlichkeiten aus der Hof-Küche an,

    ab 19 Uhr tritt Andy Reed mit seiner British Entertainment Show auf - zum zweiten Mal - wir freuen uns sehr

  • Sa
    13
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    gefüllter Rindernackenbraten mit Beilagen 12€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • So
    14
    Feb
    2021
    10-14 UhrTenne auf Homeyers Hof

    Außer Haus Brunch - Pro Person 25€ mit Frühstück und Mittagessen - Suppe +5€

    Brot und Brötchen, 3 Frischkäse-Variationen (Dattel-Schwarzkümmel, Paprika, Kräuter), Geflügelsalat, Pate de Campagne, Rinder- oder Hühneraufschnitt, Marmelade - alles hausgemacht

    Ragout vom Bio-Rind mit Beilagen -

    zum Valentinstag, bitte reservieren.

  • So
    14
    Feb
    2021
    ab 15 UhrTenne auf Homeyers Hof

    Fällt leider aus. Wir werden den Termin nachholen.

    „Georg der V. und die Königin Marie. Die wahre Liebe aus Hannover" .

    Bei einer videounterstützten musikalischen Vorstellung mit Kerzen und warmen Licht können Sie die Musik von H. Purcell, J. Dowland, F. Poulenc, M. de Falla erleben und die „wahren Geschichten“ über den letzten König von Hannover und seine Frau Marie hören.

    Idee, Gesang, Klavier und Erzählerin: Alla Doelle, Sopranistin, Mitglied der Staatsoper Hannover.

    ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen, Vorstellungsbeginn 17 Uhr

    Nach der Vorstellung Köstlichkeiten aus der Hof-Küche, bitte reservieren, Eintritt 10€

  • Mo
    15
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Grünkohl mit Bregenwurst und Mettenden, Bio-Kartoffeln 12€

    Wenn Sie eine vegetarische Alternative möchten, sprechen Sie uns bitte an.

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mi
    17
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Gefüllter Brotteig mit Gemüse oder Fleisch 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Sa
    20
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    provenzalische Bouillabaisse (Fischsuppe mit dreierlei Fisch - französischer Art)

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Heute verarbeiten wir konventionelles Schweinefleisch. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mo
    22
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Spagetti Bolognese original oder vegetarisch 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Mi
    24
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Saure Leber mit Bratkartoffeln 10€

    Gemüse-Quiche mit Beilage 10€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Wir verarbeiten nur Bio-Rindfleisch und Bio-Schweinefleisch von unseren vertrauenswürdigen Lieferanten aus der Region. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Sa
    27
    Feb
    2021
    12.30-13.30Tenne auf Homeyers Hof

    Schnitzel (auch vegetarisch: Sellerie) mit Kartoffelstampf und Schwarzwurzeln 12€

    Mittagstisch Abholung 12.30 - 13.30 oder nach Vereinbarung

    Bitte Brot und Essen 36 Std. vorher bestellen, wir produzieren nur ein wenig mehr als bestellt, wenn Sie sicher gehen möchten,dass Sie etwas bekommen bitte rechtzeitig bestellen.  Heute verarbeiten wir konventionelles Schweinefleisch. Bringen Sie gern einen Topf mit oder leihen Sie sich einen unserer Henkelmänner. Sie können ihn natürlich auch gern käuflich erwerben.

  • Sa
    27
    Mrz
    2021
    ab 18 UhrHomeyers Hof

     

    ab 18 Uhr Köstlichkeiten aus der Hof-Küche

    Zum zweiten Mal kommen Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler zu uns:

    "LiteraTierisches"
    Satirisch - szenische Lesung rund um Mensch und Tier mit Texten von Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern, Kurt Tucholsky, Manfred Kyber u.a. dargebracht von den Münchner Schauspielern Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler.

    Ist uns die Eintagsfliege überlegen? Ist das Verhalten des Storches eigentlich akzeptabel? Weshalb zieht ein Löwe die Kerkerhaft im Käfig einem Stadtbummel in Berlin vor? Fragen über Fragen ergeben sich bei der LiteraTierischen-Lesung mit den Schauspielern Jürgen Wegscheider und Markus Maria Winkler. Ähnlich wie die Fabulisten des 18. Jahrhunderts nutzten auch literarische Größen wie Wilhelm Busch, die Brüder Grimm, Johann Wolfgang von Goethe, Christian Morgenstern, Manfred Kyber, Kurt Tucholsky und Joachim Ringelnatz die Beschreibung des Tierischen, um das allzu Menschliche zu spiegeln. Prädikat: feinsinnig und humorvoll!

    Im vergangenen Jahr waren die beiden Schauspieler mit ihrem Wilhelm Busch-Programm bei uns zu Gast.
    www.markusmariawinkler.de
    www.juergen-wegscheider.de

  • Fr
    11
    Jun
    2021
    19 UhrTenne auf Homeyers Hof

    Das Motto der Lesung durch die Mitglieder des Förderkreises Leselust:

    Ein Bonmot von Heinz Erhardt: Frauen sind die Juwelen der Schöpfung.

    Man muss sie mit Fassung tragen.

     

    Nach der Pause liest die Lesestärke 3 zum Thema „Aus Küche und Keller“.

     

    Die Hutgage ist für das Lesetaschenprojekt bestimmt. Ab 18 Uhr Köstlichkeiten in der Tenne.

  • Do
    09
    Sep
    2021
    19 UhrTenne auf Homeyers Hof

    Dan Franchette und Laurel Thomson spielen für eine Hutgage.

    Ab 18 Uhr Köstlichkeiten in der Tenne.

  • Mo
    15
    Nov
    2021
    ab 18 UhrTenne auf Homeyers Hof

    Lisa Canny-

    Wenn man 7 Mal die renommierten „All Ireland Championships“ gewonnen hat – und das gleich auf 2 Instrumenten - dann ist es gar nicht mehr möglich, tief zu stapeln.

    Lisa ist im Nordwesten Irlands, in der Grafschaft Mayo, aufgewachsen und natürlich war ihr erster musikalischer Berührungspunkt die traditionelle Musik des Landes. Später hat sie an der „Irish World Academy of Music and Dance“ in Limerick studiert, einer Art „Kaderschmiede“ für talentierte junge Musiker/-innen. Aber die Irin hat sich musikalisch ständig entwickelt, hat anderen Stilrichtungen Raum gegeben und so ein Gesamtkunstwerk geschaffen, das aus einer Mischung aus irisch traditioneller Musik, Popmusik und Hip Hop besteht. Die Stilverschmelzung hat dazu geführt, dass namhafte Musikmanager wie Miles Copeland von der Band „The Police“, Lisa als Irlands nächste große Musikerin auf der internationalen Bühne bezeichnen. Über 2 Millionen Online-Streams bezeugen, dass die Mulitinstrumentalistin und Songwriterin das internationale Parkett bereits erfolgreich beschritten hat.

    Ihre Bühnenpräsenz ist schlicht eine Wucht – innovativ und fesselnd. Was sie beispielsweise mit dem Nationalinstrument Irlands, der Harfe, zu spielen vermag, versetzt selbst Experten in Staunen. Nachdem man Lisas Harfenspiel gehört hat, sieht man dieses Instrument, das man gemeinhin mit traditioneller Musik und getragenen Klängen in Verbindung bringt, mit ganz anderen Augen. Egal ob es sich um eine hip-hoppige Eigenkomposition oder um einen gecoverten Ed Sheeran Song handelt, Lisa bietet absolute musikalische Perfektion. Und wer sich nicht vorstellen kann, wie sich ein Banjo in dieses Musikgebilde einfügt, der wird es nach einem Lisa Canny-Konzert wissen und restlos begeistert sein.

    Lisa kommt normalerweise mit ihrer Band. Aufgrund der aktuellen Situation kommt sie dieses Jahr im Duo und kann somit auch akustisch spielen. Sie wird dieses Jahr auch deutlich irischer in der musikalischen Ausrichtung auftreten, was vor allem an ihrer Begleitmusikerin Laura Doherty liegt. Laura studiert irische Musik an der "Irish World Academy for Music and Dance" in Limerick.

Kommentare sind geschlossen